Afro Ken

Mein früheres Leben

English version

Hier findet Ihr den Content meiner alten Webseite. Da ich keine Lust hatte, den Content komplett zu überarbeiten, ihn aber auch nicht einfach so in der Versenkung verschwinden lassen wollte, habe ich mich für die copy-paste-Lösung entschieden. Der c-base bin ich inzwischen wieder beigetreten, allerdings nur als passives (zahlendes) Mitglied, mein Engagement mich in diesem Haufen von Chaoten aktiv einzubringen, hält sich in Grenzen (man wird ja älter, da ist das mit den Nerven alles nicht mehr so). Dennoch finde ich die c-base eine gute und unterstützenswerte Sache, daher bin ich nach wie vor Spendenmitglied. Meine früheren Aktionen und Aktivitäten dort habe ich hier dokumentiert.


Bevor ich Mitglied der arbeitenden Bevölkerung wurde, habe ich studiert. Eine kleine Zusammenfassung meiner Uni-Hausarbeiten findet Ihr hier. Die meisten meiner Hausarbeiten sowie meine Magisterarbeit sind inzwischen als Buch im Grin-Verlag erschienen und können bei Amazon käuflich erworben werden.

 

Anforderung meines Philosophie-Studiums war u.a. das Erlernen einer antiken Sprache. Da ich schon damals einen Faible für die Philosophie Platons hatte, habe ich mich für Alt-Griechisch entschieden. Meine Übersetzungen des Lehrbuchs "Kantharos", das wir damals im Unterricht benutzt hatten, findet Ihr hier.


Außerdem habe ich kurz vor Ende meines Studiums ein Auslandspraktikum beim Goethe-Institut in London absolviert. Meine Erfahrungen aus dieser Zeit sowie einige hübsche Fotos sind hier dokumentiert.