Afro Ken

Designer Toys / Urban Vinyl / Dunny

English version

Gruppenbild meiner 3-inch Dunnys

Eine der bekanntesten Designer Toy Figuren ist der Dunny. Leider löschen die Idioten von der Wikipedia meinen Artikel immer wieder mit der Begründung, der Artikel hätte keine "Relevanz" (was Relevanz ist erklären sie allerdings nirgendwo - und ich wundere mich auch, warum der Artikel in der Englischen Wikipedia offenbar genug Relevanz hat, um bestehen zu können). Also kann ich Euch leider nur auf den englischsprachigen Wikipedia-Artikel zu Dunny verweisen. Gerne könnt Ihr Euch auch für den Erhalt oder die Wiederbelebung des deutschen Artikels einsetzen.


Falls Ihr zufällig irgendwelche von diesen Wikipedia-Pedanten-Idioten-Oberkrümelkackern trefft oder kennt habt Ihr meinen Segen, denen ordentlich eins vor'n Latz zu hauen ;). !!!Dies ist kein Aufruf zur Gewalt!!!

 

Und obwohl ich mir irgendwann vorgenommen hatte, keine weiteren Dunnys zu kaufen (denn wenn man sich da jeden kauft, der einem irgendwie gefällt, hat man bald nur noch Dunnys im Regal zu stehen), habe ich auch ich eine kleine Dunny-Sammlung, die Ihr auf den folgenden Bildern sehen könnt:

Dunny 3-inch

Es gibt 3-inch und 8-inch große Dunnys (für die, die es nicht wissen: 3-Zoll entspricht etwa 7,5cm). Die meisten Figuren gibt es in der 3-inch Größe, aber ich kann auch drei große Dunnys mein eigen nennen. Hier aber erstmal die kleinen:

 

Dunny von Huck Gee aus der 2. Serie (Vorderseite)

Dunny von Huck Gee aus der 2. Serie (Rückseite)

Dunny von Kozik aus der 2. Serie

Series 2

Diese beiden Dunnys gehörten mit zu meinen ersten. Ich habe sie irgendwo in England sehr teuer bestellt, aber es hat sich gelohnt!!! Aber seht selbst:

Dunny von CW aus der 3. Serie

Dunny von Damon Soule aus der 3. Serie (ohne Helm auf)

Dunny von Damon Soule aus der 3. Serie (mit Helm auf)

Series 3

Aus der dritten Serie stammt der Dunny mit dem Helm oder Gasmaske oder was auch immer das ist von Damon Soule - finde ich auf jeden Fall absolut großartig. Leider hat er mit Helm ein wenig Übergewicht nach vorne so dass er immer umfällt. Damit er nicht so alleine ist, hab ich ihm noch den Dunny von CW dazu geholt.

Dunny von Joe Ledbetter aus der 4. Serie

Dunny von mad aus der 4. Serie

Dunny von Thomas Hahn aus der 4. Serie

Dunny von Gary Baseman aus der 4. Serie (Vorderseite)

Dunny von Gary Baseman aus der 4. Serie (Rückseite)

Series 4

Bis auf den Baseman-Dunny habe ich die meisten Dunnys aus der vierten Serie als Blind-Box erworben. Daher habe ich auch wieder einen von Thomas Han (wie auch aus der L.A. Series).

Dunny von Aya Kakeda aus der 5. Serie (mit Süßspeise auf dem Kopf)

Dunny von Clutter aus der 5. Serie (Vorderseite)

Dunny von Clutter aus der 5. Serie (Rückseite)

Series 5

Zwei absolute Highlights! Außerdem meine zweite Figur mit einer Süßspeise auf dem Kopf (siehe auch Mellow). Und die Piratenbraut ist auch der Hammer. Zwar sind beide Figuren nicht so selten, aber ich finde sie trotzdem absolut großartig und musste sie haben!!!

Dunny von Thomas Han aus der L.A. Serie (Vorderseite)

Dunny von Thomas Han aus der L.A. Serie (Rückseite - man beachte die großartige Pille)

Dunny von Blaine Fontana aus der L.A. Serie

L.A. Series

Auch aus der L.A. Series gibt es großartige Figuren. Allerdings war die grad zu der Zeit aktuell, als ich mir vorgenommen hatte, nie wieder Dunnys zu kaufen, einfach weil es so viele gibt die toll sind und die man eigentlich haben will. Also habe ich diese beiden Kollegen hier im Sale erworben.

Dunny von Der aus der French Series (mit Baguette Rotweinflasche)

Dunny von Nasty aus der French Series

Dunny von Tizieu aus der French Series (mit selbstgebasteltem Accessoire ;) )

French Series

Zwei meiner Lieblingsdunnys (der mit dem Baguette und der mit dem Kassettenrekorder) stammen aus der French Series von 2008, die ich sowieso insgesamt sehr großartig finde.

Horvath Dunny aus der 2-Face Series (1. Seite)

Horvath Dunny aus der 2-Face Series (2. Seite)

Reindeer Dunny von Chuckboy

Mixed Dunnys

Der grüne Kollege hier war tatsächlich mein erster Dunny, wenn ich mich richtig erinnere. Nicht der Oberknaller, aber ich hab ihn auch als Blind Box erworben. Dafür ist der Reindeer-Dunny ein echtes Schnuckelchen (und zu diesem Zeitpunkt - Jan 2009 - meine neuester Zugang).

8-inch Dunnys

Doma Dunny (red)

Dunny von Jeremyville (Vorderseite)

Dunny von Jeremyville (Rückseite)

Uncle Bucky aus der Three Bears Serie

Wie eingangs schon erwähnt, gibt es neben den 3-inch großen Dunnys auch 8-inch große Dunnys. Von diesen "Riesen" zähle ich drei zu meinen stolzen Besitztümern, von denen der von Doma der erste war. Die Textur finde ich besonders schön, ebenso wie bei dem Dunny von Jeremyville, der eine ganze Comic-Story darstellt (Nightmare in Jeremyville) und mit einer herzallerliebsten Möhre aus Plastik kommt. Nicht zu vergessen aber auch Uncle Bucky aus der Three Bears Serie (mit Angel und Pfeife).